Skip to main content
Stefanie Hertel Johanna
U.Toelle/SUPERillu
Zum ersten Mal
Stefanie zeigt ihre Tochter

Überraschung bei der Goldenen Henne: Stefanie Hertel brachte Tochter Johanna mit

Redaktion
on 25. Oktober 2017

Und in der neuen SUPERillu (Nr. 44/2017, erscheint am Donnerstag, den 25. Oktober) spricht sie über das Gefühl, erstmals gemeinsam mit ihrer Tochter über den Roten Teppich gegangen zu sein, über das Verhältnis zu Johannas Vater Stefan Mross und wie es ist, eine moderne Patchwork-Familie zu leben.

Stefanie Hertel in der neuen SUPERillu: „Stefan und ich haben es immer hingekriegt, harmonisch miteinandern umzugehen. Das war für Johanna ganz wichtig. Sie konnte auch nach unserer Trennung immer zu Mama oder Papa gehen, ohne dass einer von uns beleidigt oder enttäuscht war.” Im Interview erzählt sie auch, wie die Eltern eine mögliche musikalische Karriere der Tochte sehen.

So präsentierte sich die Patchwork-Familie ganz locker und entspannt bei der Goldenen Henne, sogar mit den neuen Partnern an der Seite.

 

Redaktion
on 25. Oktober 2017

Das passt dazu...